♥ nähen macht glücklich

• diy • ein neues Nähtischchen für meine neue Overlock

• diy • ein neues Nähtischchen für meine neue Overlock • passt genau

Es ist doch schon ein, zwei Tage vergangen als Emma von Frühstück bei Emma, die Gewinner des Taschenspieler 4 Sew Along bekannt gab. Ich habe mich natürlich ausserordentlich darüber gefreut, als ich vernahm, dass ich eine Overlock gewonnen habe. Ich werfe mal Konfetti und mach ein Tänzchen ♥

Hiermit – liebe Emma ein herzliches Dankeschön an die super tolle Organisation – es hat riesen Spass gemacht dabei sein zu dürfen!!! Und ein grosses Dankeschön geht an den Nähpark!!!

• diy • ein neues Nähtischchen für meine neue Overlock - mein Gewinn ♥

Vor kurzem habe ich mein Atelier/Büro umgeräumt und mir fehlte aus diesem Grund noch ein kleines Tischchen, wo ich meine Covermaschine wieder hinstellen kann. Nun ist klar, dass da auch die neue Overlock hin kommt… logisch oder :) meine alte Overlockmaschine, die bleibt noch so lange in Betrieb, bis sich das letzte Messer auch komplett abgewetzt hat. Leider ist diese Maschine schon so alt, dass man dafür keine Ersatzteile mehr bekommt. Das Licht funktioniert schon seit Ewigkeiten nicht mehr… aber jetzt, jetzt habe ich ja eine neue und freue mich riesig darüber!

Da das Tischchen eher schmal ausfallen soll und genau in eine Ecke passen muss, hab ich mich kurzerhand entschieden, das selbst herzustellen.

• diy • ein neues Nähtischchen für meine neue Overlock - mein neues Tischchen selbstgemacht Mein Overlock Tischchen

40 cm schmal soll es sein, eine Länge von 1.10 Meter haben und weiss. Mehr braucht es eigentlich nicht.

Material:

  • Massivholzplatte (Fichte) von 40cm breite, 120 cm Länge und 2.7 cm dicke hab ich mir im Bauhaus gekauft.
  • Füsse kommen von dem blauen Schweden (die Schrauben sind dabei)
  • Farbe kommt auch aus dem Bauhaus. Eine Kombifarbe – Grundierung und Lack in einem – in matt – reinweiss
  • 120 Schleifpapier
  • einen etwas breiteren Pinsel
  • Schraubendreher

Los gehts

Die Platte musste noch genau zugeschnitten werden. Wir haben eine Kreissäge, daher kaufte ich einfach eine Standardplatte und sägten diese Zuhause zurecht. Man kann das natürlich auch im Baumarkt schneiden lassen. Einfach die genauen Massangaben mitnehmen.

Da ich mein Tischchen draussen angestrichen habe und mir die Unterseite egal ist, schraubte ich zuerst die Füsse an.

Anschliessend mit einem 120 Schleifpapier alles Grobe wegschleifen. Geht von Hand, kann man aber auch mit einer Schleifmaschine erledigen.

Da das Holz in bereits guten Zustand war, also nicht zu rau, erledigte ich das kurz von Hand. Nach dem Schleifen alles mit einem feuchten Tuch abwaschen, damit der Schleifstaub sich nicht mit der Farbe mischt.

Nun kommt der erste Anstrich. Nach einer Trocknungszeit noch einmal anschleifen, säubern und den zweiten Anstrich.

Leider hab ich kein einziges Foto – wie ich das Ding zusammengeschustert habe. Aber das ist ja halb so wild, denn das Tischchen kriegt man wirklich ganz schnell und easy zusammen.

Und schon ist es fertig, mein Overlock Tischchen… Und es passt perfekt in die Ecke…

• diy • ein neues Nähtischchen für meine neue Overlock - alle vereint

Und zum Schluss noch das Gruppenfoto aller Taschen, die wir im Taschenspieler 4 Sew Along genäht haben. Denn die haben es ja erst möglich gemacht, eine Chance auf den Gewinn zu kriegen…

• diy • ein neues Nähtischchen für meine neue Overlock - Taschenspieler 4 sew along

Ich bin happy mit meiner neuen Overlock und mit meinem neuen Tischchen…

Nun wünsche ich euch einen wundervollen Abend

 

bis bald

 

 

Rückblick

PopUp

RuckZuck

Roll up

Carry Bag

Herzmuschel

Männersache

Hüfttasche

Altagsheldin

Edel Shopper

Jet Set

Das könnte dich auch interessieren

2 Kommentare

  • antworten Emma 23.05.2018 at 05:59

    Oh Swana das freut mich sehr, dass du ein gutes Plätzchen für deinen Gewinn gefunden hast … alles liebe emma

    • antworten by Swana 23.05.2018 at 07:00

      Liebe Emma,
      und ich freu mich sehr über die neue Overlock ♥
      Hoffentlich hab ich bald wieder etwas Zeit um darauf zu nähen.

      Liebe Grüsse
      Swana

    • ich freu mich über deinen Kommentar •