♥ mein blog & ich & so...

• tell a story • Pflanzen

tell a story • Pflanzen • gefrorene Bodendecker

Na das ist ja ein Thema, dass sich Emma für die heutige Tell a Story Reihe ausgesucht hat. Tell a Story • Pflanzen – thihi… wo fang ich da bloss an?

Mein Bezug zu Pflanzen

Also ich sag’s mal so wies ist, ich habe null grünen Daumen – so gar nicht! Im Garten geht es solang die Pflanzen nicht zu viele Ansprüche haben und die Natur es mit Sonne, Regen & Co. gut meint. Sind diese Kriterien nicht gegeben, wird es eher schwierig.

tell a story • Pflanzen • Seitengasse in Bosten

Üben, üben, üben – die Pflanzen und ich

Ich versuche mich darin und lerne auch immer schön dazu, ich hab’s aber eher im Griff den Kompost umzugraben wie einer Pflanze ein langes und schönes Leben zu versprechen. Klar sieht es super aus, ein gepflegter Garten, tolle Pflanzen die gedeihen und vor Grün nur so strotzen… ja echt, mir gefällt das auch! Farblich bin ich wie in allem, eher sehr zurückhalten und wen wundert es – neben dem Grün stehe ich eigentlich nur auf weiss – das dafür umso mehr…

tell a story • Pflanzen • Immergrüne Schleifenblumen

Traumgärten

Trotzdem finde ich einen schön angelegten Garten etwas Tolles, meist mit viel Liebe und unendlich viel Zeit verbunden und ich bewundere wirklich alle Menschen die dafür einen grünen Daumen und das absolute Talent haben, das so hübsch zu gestalten.

Pflanzen sind was Wunderbares (ja das hab ich in der Öffentlichkeit gesagt. So, jetzt ist es raus!) und es gibt ja auch so viel verschiedene davon. Auf der Suche nach Fotos stellte ich fest, dass ich ja so einige habe – ach sieh da, ich fotografiere Pflanzen… beim durchstöbern wurde mir auch bewusst was mir eher gefällt und was weniger und ich habe einen hang zu Moos – ja Moos ist irgendwie auch super schön… da ich am Waldrand lebe, hat es hier auch nicht zu wenig davon, welch ein Glück… Sternenmoos, eine grosse Liebe von mir…

tell a story • Pflanzen • alter Baumstamm mit Moos bewachsen

Sieht ja auch toll aus, wenn da ein Haus so bewachsen ist, wie dieses hier. Oder findet ihr nicht?

tell a story • Pflanzen • überwachsenes Gebäude in Boston
Auf mehr Details geh ich in den nächsten tell a storys ein. Wir wollen ja nicht gleich alles über die Pflanzen ausplaudern ;-)
Na, hat es hier Pflanzenprofis unter Euch? Wer kann mir sagen was da die Hauswand hoch wächst?

Euch wünsche ich einen tollen Tag.

 

Bis bald

 

 

 

TELL A STORY - Pflanzen

Das könnte dich auch interessieren

16 Kommentare

  • antworten Pia 06.03.2018 at 11:53

    Deine Liebe zum Moos teile ich mit dir, nur bitte nicht in meinem Rasen.
    Also an der Fassade rankt sicher eine Art Efeu, aber Achtung das setzt sich in jeder Ritze fest.
    L G Pia

    • antworten by Swana 06.03.2018 at 11:59

      Liebe Pia,
      Ja, im Rasen wollen wir kein Moos – oder aber wir lassen einfach den Rasen weg und nehmen nur Moos… das ginge ja auch…
      Ich finde es sieht super aus, der Efeu an der Hauswand aber bei mir zu Hause wäre das wohl eher nichts.

      Liebe Grüsse
      Swana

  • antworten Rebecca 06.03.2018 at 12:04

    Liebe Swana,
    ich liebe Moos auch soooooo sehr ! ich hoffe du kommst mich mal besuchen, dann zeige ich dir einen wunderschönen Moosplatz bei uns imWald.Alles liebe, Rebecca

    • antworten by Swana 07.03.2018 at 21:14

      Sehr gerne Rebecca, es lässt sich sicher mal einrichten. ♥

  • antworten Fee von fairy likes... 06.03.2018 at 18:14

    Was für schöne Fotos, liebe Swana! Und Moos finde ich auch grandios. Liebe Grüße, Fee

    • antworten by Swana 07.03.2018 at 21:14

      Danke, liebe Fee… ich mags ja auch wenns so schön grün ist :)

  • antworten Emma 06.03.2018 at 19:02

    Oh Moos liebe ich auch… überhaupt Bilder im Wald … also ganz ehrlich…in unseren Garten habe ich persönlich nicht mal 5 min meiner Lebenszeit investiert. Vielleicht 3. Das ist definitiv nicht meine Baustelle. Drinnen ja .. draußen … nein danke.. das Laub vom Herbst liegt bei uns noch immer jetzt fällt es wieder auf, da der Schnee schmilzt und ich kann super wegschauen ;) Danke für s Mitmachen und diese tollen Bilder… xoxo Emma

    • antworten by Swana 07.03.2018 at 21:16

      hihi.. ach Emma, ich kann dich gut verstehen, obwohl ich meinen Garten liebe krieg ichs auch nicht so richtig auf die Reihe… na ja man kann halt nicht alles gut… es sieht zumindest komplett vernachläsigt aus. Das muss reichen :D

  • antworten Birgitt 07.03.2018 at 18:52

    …dieser bepflanzte Gang ist ein Traum, so würde ich auch gerne wohnen…ich glaube, ich habe nicht nur einen grünen Daumen, sondern auch einen grünen Bauch, denn ich gärtnere nach Bauchgefühl ohne auf irgendwelche Bedingungen zu achten und es gedeiht vieles gut…deine Beispielbilder sind sehr schön,

    liebe Grüße Birgitt

    • antworten by Swana 07.03.2018 at 21:17

      Ja Brigitt, das ist wirklich ein Traum. Ich mag solche Orte sehr, und ich liebe es sie zu fotografieren. Oh, da hast du mir das weit voraus – ich hab gar nix grünes an mir…

  • antworten Rosi 07.03.2018 at 19:03

    nicht jeder kann einen grünen Daumen haben ;)
    mir gelingt auch nicht immer alles
    Moos mag ich auch ..
    es ist so vielfältig ..
    das an der Hauswand wird eher wilder Wein sein
    man sieht dass die Bläter sich färben
    was bei Efeu eher nicht der Fall ist

    schöne Bilder
    liebe Grüße
    Rosi

    • antworten by Swana 07.03.2018 at 21:18

      Ja Moos ist aber auch so unproblematisch – oder es mag einfach den Ort hier bei mir… das kommt von selber. Sehr praktisch und sieht super schön aus…

  • antworten verfuchstundzugenäht 07.03.2018 at 21:12

    Ja, nicht alles auf einmal… Das dachte ich auch :-)

    • antworten by Swana 07.03.2018 at 21:19

      wir brauchen ja für die nächsten Drei auch noch ein bisschen was an Material :D

  • antworten Petra 08.03.2018 at 20:10

    Auch ohne grünen Daumen – wie Du Dich selbst vorstellst – kann man einen guten Blick für belebendes Grün haben! Für Moosliebhaberinnen: Es gibt kleine und große Flächen – auch mit Moos – für die Wohnung zu kaufen, an die Wand zu hängen wie Bilder ;-) LG Petra

  • antworten Paula 09.03.2018 at 20:25

    Wunderschöne Fotos Swana. Ich liebe Moos auch. Das Gefühl mit der Hand darüber zu streichen ist toll, wenn es feucht und weich ist. Aber auch Klee finde ich in der Natur wunderschön.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Paula

  • • ich freu mich über deinen Kommentar •