22.02.2016

hmmm... Februar ist auch schon fast vorbei...

Ich habe keine Ahnung wo die Zeit hingekommen ist. Ich war glaub ich mal noch Skifahren - nun gut, ich war in den Winterferien. Das Wetter war für Winter eigentlich ganz gut, so mit Dauerschneefall (fast immer), jedoch nicht so optimal zum Skifahren.
Auf dem Foto siehts noch ganz harmlos aus. Schade dass ich kein Foto davon habe, auf welchem zu sehen ist, wieviel Schnee ein paar Stunden später auf dem Geländer lag.


Erholung gabs trotzdem und das war ja das oberste Ziel! Somit bin ich damit ganz zufrieden oder ich war damit ganz zufrieden, also nicht das ich es nicht mehr wäre aber irgendwie ist es schon so lange her, weisch wieni mein?

In der Zwischenzeit ist das ganze bereits in den Hintergrund gerückt und eigentlich stehen lange To do Listen an... Ja in Mehrzahl, denn auf einem Blatt hat das alles gar kein Platz mehr...

...und so bleibt das Bloggen auf der Strecke, bzw. eher das Nähen, den eigentlich möchte ich ja darüber schreiben aber wenn man nix näht, dann gibt's auch nix zu bloggen. Vielleicht sollte ich mein Blogthema einfach erweitern und auch über ganz andere Dinge schreiben, denn manchmal reicht einfach die Zeit nicht schnell was zusammen zu nähen...

Ich habe mein kleines Büro/Atelier nun umgeräumt. Das musste einfach sein, es ist nicht sehr gross und irgendwie fühlte ich mich so eingeengt. Jetzt ist es ein bisschen besser, die super-high-voll-genial Lösung ist es aber auch nicht. Es bleibt aber vorerst mal so (und da fällt mir wieder ein dass ich gaaaanz dringen mein Keller aufräumen müsste, steht glaub ich auch irgendwo auf der Liste)...

Dann wollte ich doch mal "schnell" - kennsch, schnäll schnäll und so? - eine Tasche für den Nähkurs zusammen schustern, die ist in Arbeit... nur mit schnell hatte das so gar nichts zu tun...

Aber hier mal ein klitze kleiner Einblick:


Leider wird es in diesem Monat nicht möglich an der tollen Action von Selmin und dem 12 Letters of Handmade Fashion dabei zu sein :( so traurig sniiiffff - aber manchmal muss man einfach Prioritäten setzen. Ich versuchs aber im März wieder..

Und für den Mai hab ich auch noch ein grösseres Projekt vor und darüber möchte ich euch auch berichten.

Es gibt viel zu tun und deshalb leg ich mich jetzt mal aufs Sofa - hihi... Nein, natürlich nicht.. ich überleg mir ob ich mich mit dem einen oder anderen beschäftigen soll z.B. Wäsche bügeln oder Steuererklärung ausfüllen - was ist wohl das grössere Übel?

und Euch wünsche ich allen einen schönen Montag Abend!

Bis bald

Eure Swana

~~♥~~

Kommentare :

  1. Das kenne ich so gut, liebe Swana - man schafft halt nicht immer alles! Aber ich bin gespannt, was du bald wieder nähst und freue mich, hier darüber zu lesen... Alles Liebe von Fee

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Fee,
    Vorallem freue ich mich auf Köln! Geht ja nicht mehr so lange :) Und alles andere wird schon werden...

    Liebe Grüsse
    Swana

    AntwortenLöschen