26.10.2015

nähen, nähen, nähen ♥ ich liebe sie, die B780er

Ich habe in letzter Zeit wirklich viel genäht was ich eigentlich schon sehr lange nicht mehr gemacht habe, also nicht in diesem Ausmass und vor allem nicht Kleider...

Bei jedem Stich und bei jeder Naht war ich immer wieder aufs neue überrascht...

Woran das wohl lag? Ich mag mich an Zeiten erinnern da hatte ich regelrechten Stress beim Nähen. Die Nähte wollten nicht gerade werden und viele Dinge liefen konstant schief... Heute bin ich total entspannt und alles gelingt ruck zuck. Ich überlegte an was das wohl liegen könnte und kam zum Entschluss, es muss die Maschine sein! Ja es kann gar nicht anders.. Sie näht so ruhig und präzise... Sie nimmt auch ohne Probleme dicke Stoffstellen und passt sich anderweitig an viele Gegebenheiten an...

Also ich kann Euch sagen, als ich mit meiner Ausbildung zur Damenschneiderin fertig war, war endlich ein wenig Geld da um eine eigene Nähmaschine zu kaufen (vorher habe ich auf allen möglichen Maschinen genäht, keine war meine eigene)... Damals gab es gerade ganz neu Nähmaschinen mit Stickmodulen, die hatten noch so kleine Disketten in einem speziellen Format... So eine sollte es sein! Und so eine wurde es dann auch.. diese Nähmaschine, die hat mich viel, viel Jahre begleitet und hat viele, viele Kilometer genäht...

Mit der Zeit wurde sie aber ungenauer und der Stress beim Nähen hatte angefangen... Irgendwie war es gut dass ich lange keine Zeit zum nähen hatte, so schonte das meine Nerven... Jedoch war da die Zeit der vielen Hochzeiten (ihr kennt das bestimmt) und für jede Hochzeit musste ein neues Kleid her (sorry, Schneiderin, weiblich und so.. da geht das leider nicht anders! Ja mein Schrank ist voll davon)... und bei jedem Kleid brauchte ich unendlich viele Nerven (muss noch kurz erwähnen dass ich es doch gerne genau habe - das nur so am Rande.. wenn's gerade sein soll, dann muss es gerade sein.. hihi... )

Meine alte kleine Nähmaschine, sie hatte mich über 18 Jahre begleitet und war eigentlich immer sehr treu... Dass das unschöne nähen an ihrem Alter lag, darauf wäre ich nie gekommen.

Und dann, dann wollte ich endlich eine neue Maschine kaufen. Und ja es sollte was grosses, tolles sein! und so wurde es die Bernina B780...  (Muss hier noch erwähnen dass ich dafür kein Geld bekomme, die Maschine hab ich selber gekauft und voll bezahlt und es ist voll und ganz meine eigene Meinung - das ist ja immer so ein Thema bei den Blogger mit Werbung und Kennzeichnung und so... Bezüglich Schleichwerbung und und und.. aber ich bin Meinungsspezifisch total stabil und sage was ich gut finde und was nicht... mit oder ohne Geld)

Also weiter geht's...

Ich bin begeistert von dieser Maschine! Auch wenn die B790 noch ein bisschen was besseres gewesen wäre, ich bin begeistert von der B780er... und ich kann euch sagen, es wird gerade und näht von selbst... ich habe das Gefühl dass es wie von Zauberhand geht. Es ist in keiner Weise mehr anstrengend zu nähen... unglaublich diese Gefühl. Ich hab schon gestickt und Meter weisse genäht und ich bin viel schneller als früher und viel Glücklicher damit! Ich stehe dazu, ich würde es sofort wieder tun! haha... ich werde zum Wiederholungstäter... immer und immer wieder! Einfach genial!

So nun höre ich auf zu schwärmen und lass Euch den Abend geniessen!

Bis bald und freudiges Nähen wünsche ich Euch allen! Oder was ihr sonst so tut ;-)

...♥...

Swana

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen