09.01.2015

...kurz gehäkelt...

hier mein erster "activity" Post in diesem Jahr...
Ich hatte da ein Kissen, da war irgendwie der Kissenbezug nicht so meins und deshalb hab ich dem Kissen ein neues Kleidchen gehäkelt.
Die Idee hab ich aus diesem Buch:
"Wohnen mit Textilgarn" Verlag: Frech Verlag, von Verena Woehlk Appel und Helgrid van Impelen
Die Idee hatte ich als ich diese Bild in dem Buch fand. Irgendwie perfekt für mich. Da ich es aber nicht stricken wolle, sondern häkeln, musste ich mir wohl was anderes einfallen lassen.

Das Muster von dem Sitzpouf hat mir so gut gefallen dass ich dies kurzerhand übernommen habe.

Und da ich meine Kissenbezüge auch gerne mal wechsle musste noch ein praktischer, und vor allem nicht zu dick auftragender, Verschluss hin.
Dies habe ich so gelöst dass ich an dem einen Rand Löcher gehäkelt habe. Also immer eine feste Masche, eine Luftmache eine feste Masche usw. Da konnte ich das Band durch ziehen und am einen ende zusammen binden.
Das Kissen besteht aus Merino 50 Wolle von Lang. Merino extrafine - superwash. Das Material ist Schurwolle und sehr weich und angenehm.
Im Internet ist diese unter anderem Hier zu finden.
und jetzt - ab an das nächste Projekt...
... have fun and enjoy your life!
Bis bald
...♥...
Eure
Swana

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen